Zahnarztpraxis Marina und Eugen Wjal
Zahnarztpraxis Marina und Eugen Wjal

Professionelle Zahnreinigung

Vorbeugen statt reparieren: Gegen hartnäckige bakterielle Zahnbeläge - die Hauptverursacher von Karies und Parodontose - kommt auch die gewissenhafteste Zahnpflege nicht an. Die professionelle Zahnreinigung geht viel weiter als die Belagentfernung im Rahmen der üblichen Kontrolluntersuchung (die lediglich die Zahnsteinentfernung zum Ziel hat). Unsere zahnmedizinischen Fachhelferinnen sind als Prophylaxefachfrauen ausgebildet.

Verfärbungen, wie sie durch Kaffee, Tee oder Zigarettenkondensat entstehen.

Zustand nach Behandlung mit Pulverstrahlgerät

So läuft eine professionelle Zahnreinigung ab

  • Zahnmedizinische Untersuchung

  • Entfernung aller harten Beläge (Zahnstein, Verfärbungen) und weichen Ablagerungen (Plaque) auf Zahnoberflächen, in Zahnzwischenräumen und Zahntaschen

  • Gründliche Reinigung mit Bürstchen und Zahnseide

  • Politur: Zum Glätten der Zähne und um Bakterien keinen Raum zu geben

  • Fluoridieren: Versiegeln der gereinigten Zahnoberflächen

Professionelle Zahnreinigung sollten Sie im Abstand von sechs Monaten als ideale Ergänzung zum gründlichen Putzen vornehmen lassen.

Leider werden die Kosten für Zahnprophylaxe für Erwachsene nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Höhe ist abhängig vom Zeitaufwand. Fragen Sie bei uns nach: Telefon 0721 843333.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnärzte Marina und Eugen Wjal